Navigation und Service

Inhalt

Aktuelles

Besuch im Kanzleramt Kanzlerin trifft Kronprinzen von Abu Dhabi

Bundeskanzlerin Merkel hat den Kronprinzen von Abu Dhabi, Scheich Mohammed bin Zayed Al Nahyan, zu einem Gespräch empfangen. Zwischen Deutschland und den Vereinigten Arabischen Emiraten besteht seit dem Jahr 2004 eine strategische Partnerschaft. mehr

100 Jahre Internationale Arbeitsorganisation Arbeitsbedingungen weltweit verbessern

Die Internationale Arbeitsorganisation (ILO) feiert in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen. Ziel der ILO war und ist es, die Arbeitsbedingungen der Menschen weltweit zu verbessern. Bundeskanzlerin Merkel war persönlich in Genf, um zum Jubiläum zu gratulieren, und erklärte: "Wir brauchen auch heute das Engagement der Internationalen Arbeitsorganisation ILO." mehr

Mediathek

  1. Videos
  2. Fotos
Startbild Podcast Startbild Podcast

Bundeswehr ist wichtiger Teil der Gesellschaft

Die Bundesregierung steht weiter für Verlässlichkeit in der Ausrüstung und Finanzierung der Bundeswehr. Das betont Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrem aktuellen Podcast. Zum "Tag der Bundeswehr" sagt sie: "Deshalb ist es gut, dass wir seit einigen Jahren für unsere Sicherheit, für unsere Bundeswehr den Etat gesteigert haben und wir werden das auch im nächsten Jahr wieder tun."

alle Videos
Bundeskanzlerin Angela Merkel kommt zur Kabinettssitzung. Berlin, 12. Juni 2019: Im Anschluss an das Kabinett am Mittwoch tritt der Digitalrat unter Leitung der Bundeskanzlerin zu seiner 4. Sitzung zusammen. Ein Schwerpunkt ist die Umsetzung zu den Themenbereichen der vergangenen Sitzungen "Digitaler Staat/E-Government" sowie "Daten und Gesellschaft".  Foto: Bundesregierung/Schacht

Die Kanzlerin im Bild

alle Fotos

Zusatzinformationen

Die Kanzlerin im Bild

Bundeskanzlerin Angela Merkel wird bei der Ankunft zur 108. Internationalen Arbeitskonferenz begrüßt. Bild vergrößern Genf, 11. Juni 2019:  Die Internationale Arbeitsorganisation (ILO) feiert ihr 100-jähriges Bestehen, zu dem auch Bundeskanzlerin Angela Merkel am Dienstag eingeladen ist. Die Organisation setzt sich weltweit für bessere Arbeits- und Lebensbedingungen ein. Foto: Bundesregierung/Steins

Bundeskanzlerin Angela Merkel Bild vergrößern Deutschland teilt die Ziele der ILO. Mit ihren weltweiten Erfolgen beweist sie, wie wichtig gemeinsames Handeln über Ländergrenzen hinaus für ein gedeihliches Miteinander ist. "Die Wirtschaft hat dem Menschen zu dienen und nicht umgekehrt." Diesen Gedanken stellte Merkel in den Mittelpunkt ihrer Rede. Foto: Bundesregierung/Steins

Bundeskanzlerin Angela Merkel kommt zur Kabinettssitzung. Bild vergrößern Berlin, 12. Juni 2019: Im Anschluss an das Kabinett am Mittwoch tritt der Digitalrat unter Leitung der Bundeskanzlerin zu seiner 4. Sitzung zusammen. Ein Schwerpunkt ist die Umsetzung zu den Themenbereichen der vergangenen Sitzungen "Digitaler Staat/E-Government" sowie "Daten und Gesellschaft".  Foto: Bundesregierung/Schacht

Kanzlerin Merkel empfängt den Kronprinzen von Abu Dhabi, Scheich Mohammed bin Zayed al Nahyan. Bild vergrößern Am Nachmittag empfängt Kanzlerin Merkel den Kronprinzen von Abu Dhabi, Scheich Mohammed bin Zayed Al Nahyan. Zwischen Deutschland und den Vereinigten Arabischen Emiraten besteht seit dem Jahr 2004 eine strategische Partnerschaft. Foto: Bundesregierung/Bergmann

Kanzlerin Merkel im Gespräch mit dem Kronprinzen von Abu Dhabi, Scheich Mohammed bin Zayed al Nahyan. Bild vergrößern "Wir können und wollen unsere Zusammenarbeit mit den Vereinigten Arabischen Emiraten verstärken – in der Wirtschaftspolitik, der Energiepolitik, aber auch bei humanitären Projekten in Afrika", sagt die Kanzlerin anlässlich des Besuchs. Foto: Bundesregierung/Bergmann

Kanzlerin Merkel und der Kronprinz von Abu Dhabi, Scheich Mohammed bin Zayed al Nahyan gehen zum Pressestatement. Bild vergrößern In einer Gemeinsamen Erklärung unterstreichen die Vereinigten Arabischen Emirate, deren stellvertretender Oberkommandierender der Streitkräfte der Kronprinz ist, und Deutschland ihre freundschaftliche Verbundenheit und stabile Partnerschaft.  Foto: Bundesregierung/Bergmann

Bundeskanzlerin Angela Merkel begrüßt Zoran Zaev, Ministerpräsident der Republik Nordmazedonien. Bild vergrößern Berlin, 13. Juni 2019: Der Donnerstag beginnt mit einem Treffen mit Zoran Zaev, Ministerpräsident der Republik Nordmazedonien. Das Land orientiert sich weiter in Richtung EU und Nato. Bereits im April nahm  Zaev auch am Westbalkantreffen im Kanzleramt teil. Foto: Bundesregierung/Kugler

Bundeskanzlerin Angela Merkel bei einem Gespräch mit Wissenschaftlern am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung. Bild vergrößern Am Abend besucht die Kanzlerin das Institut für Klimafolgenforschung in Potsdam. Sie hört Ergebnisse der Klimaforschung der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und informiert sich über mögliche Lösungen des Klimawandels. Foto: Bundesregierung/Bergmann

Bundeskanzlerin Angela Merkel betrachtet im Rathaus die "Neun Gute Helden". Bild vergrößern Köln, 14. Juni 2019: Im Rathaus von Köln wird Kanzlerin Merkel am Freitag von Oberbürgermeisterin Henriette Reker empfangen. Foto: Bundesregierung/Bergmann

Bundeskanzlerin Angela Merkel spricht auf dem Deutschen Mietertag. Bild vergrößern "Die beste Antwort auf Wohnungsknappheit ist, neuen Wohnraum zu schaffen", sagt sie danach bei ihrer Rede auf dem Deutschen Mietertag. Die Bundesregierung halte an dem Ziel fest, dass jährlich 350.000 neue Wohnungen entstehen sollen.  Foto: Bundesregierung/Bergmann

Bundeskanzlerin Angela Merkel wird bei der Ankunft im Haus der Geschichte begrüßt. Bild vergrößern Im Anschluss wird die Kanzlerin in Bonn im Haus der Geschichte erwartet. Foto: Bundesregierung/Bergmann

Bundeskanzlerin Angela Merkel spricht anlässlich 25 Jahre Haus der Geschichte. Bild vergrößern Das Museum feiert sein 25-jähriges Bestehen. Es geht auf auf eine Initiative von Bundeskanzler Helmut Kohl zurückgeht und macht Erinnerungen und Kulturgüter der deutschen Geschichte nach 1945 erlebbar. Foto: Bundesregierung/Bergmann

Zum Bericht der Bundesregierung

Bericht der Bundesregierung zur Lebensqualität in Deutschland Bericht der Bundesregierung zur Lebensqualität in Deutschland Foto: Bundesregierung

Rundgang durchs Kanzleramt

dummy-306-1 dummy-306-1 Foto: dummy-306-1