Navigation und Service

Startbild Podcast

Inhalt

Aktuelles

Kanzlerin beim Arbeitgebertag 2019 Handlungsbedarf bei Unternehmensteuer

Bundeskanzlerin Merkel hat sich für eine Senkung der Unternehmensteuer ausgesprochen. "Hier haben wir schon durchaus Handlungsbedarf", sagte sie beim Deutschen Arbeitgebertag in Berlin. Die Kanzlerin sprach auch über die Stärkung des Wachstunms, die Einwanderung von Fachkräften - und den Kompromiss bei der Grundrente. mehr

Merkel empfängt Generalsekretär Stoltenberg "Nato ist und bleibt Eckpfeiler unserer Sicherheit"

Anfang Dezember kommen die Staats- und Regierungschefs der Nato-Mitglieder in London zusammen. Dort werden sie unter anderem das 70-jährige Bestehen des Bündnisses würdigen. Im Vorfeld des Gipfels konnte Kanzlerin Merkel Nato-Generalsekretär Stoltenberg in Berlin empfangen. mehr

Mediathek

  1. Videos
  2. Fotos

Wir wollen mit den afrikanischen Ländern zusammenarbeiten

"Unsere Zusammenarbeit mit Afrika ist für mich von zentraler Bedeutung", betont Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrem aktuellen Podcast. Deshalb freue sie sich, zur dritten Konferenz "Compact with Africa" am 19. November zwölf afrikanische Länder zu begrüßen. Diese sind der Initiative beigetreten, seitdem sie beim G20-Gipfel 2017 ins Leben gerufen wurde. "Wir werden über Investitionen sprechen, über den wirtschaftlichen Fortschritt und über bessere politische Rahmenbedingungen." Deshalb werde das ein wichtiges Treffen sein.

alle Videos
Bundeskanzlerin Angela Merkel im Gespräch mit Giuseppe Conte, Italiens Ministerpräsident. Am Abend ist die Kanzlerin in Rom. In der Villa Doria Pamphilj wird sie von Ministerpräsident Giuseppe Conte empfangen. In Gesprächen ging es unter anderem um den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union, internationale Handelsspannungen sowie um die Bedeutung des Westbalkans. Foto: Bundesregierung/Steins

Die Kanzlerin im Bild

alle Fotos

Zusatzinformationen

Die Kanzlerin im Bild

Bundeskanzlerin Angela Merkel geht bei einer Werksführung bei VW zwischen Michael Kretschmer, Ministerpräsident Sachsens, und Herbert Diess, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen AG. Bild vergrößern Zwickau, 4. November 2019: Ab 2021 sollen hier bis zu 330.000 E-Autos pro Jahr vom Band laufen. Zusammen mit VW-Vorstandschef Herbert Diess besucht die Bundeskanzlerin das Werk. Foto: Bundesregierung/Kugler

Bundeskanzlerin Angela Merkel im Gespräch mit einem Arbeiter bei einer Werksführung bei Volkswagen Bild vergrößern Massiv fördert die Bundesregierung den Ausbau und die Attraktivität der Elektromobilität in den nächsten Jahren. Mit der Rekordsumme von 3,5 Milliarden Euro soll der Ausbau der öffentlichen Ladeinfrastruktur gelingen.  Foto: Bundesregierung/Kugler

Bundeskanzlerin Angela Merkel gedenkt der Opfer des NSU. Bild vergrößern Danach besucht Merkel eine Gedenkstätte für die Opfer des NSU, die kurz zuvor eingeweiht wurde. Zehn neu gepflanzte Bäume und eine Gedenktafel erinnern an die zehn Todesopfer. Foto: Bundesregierung/Kugler

Bundeskanzlerin Angela Merkel geht neben Christoph Schmidt, Vorsitzender des Sachverständigenrats. Bild vergrößern Berlin, 6. November 2019: Nach der Kabinettsitzung am Mittwoch gibt es zunächst den jährlichen Bericht des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung.  Foto: Bundesregierung/Steins

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Olaf Scholz, Vizekanzler und Bundesminister der Finanzen, bei einer gemeinsamen Pressekonfernz. Bild vergrößern Im Anschluss geben Vizekanzler Olaf Scholz und Kanzlerin Merkel einen Überblick über die Umsetzung der im Koalitionsvertrag vereinbarten Vorhaben. Foto: Bundesregierung/Steins

Bundeskanzlerin Angela Merkel mit Jens Stoltenberg, Generalsekretär der Nato. Bild vergrößern Berlin, 7. November 2019: Mittwochabend ist Nato-Generalsekretär Stoltenberg bei der Kanzlerin. Anlass ist die Vorbereitung des Anfang Dezember in London stattfindenden Nato-Gipfels. Foto: Bundesregierung/Bergmann

Bundeskanzlerin Angela Merkel im Gespräch mit Ursula von der Leyen, designierte Präsidentin der Europäischen Kommission. Bild vergrößern Berlin, 8. November 2019: Zurück im Kabinettssaal. Am Freitag ist die designierte Präsidentin der EU-Kommission, Ursula von der Leyen, zu einem Arbeitsbesuch im Kanzleramt. Foto: Bundesregierung/Bergmann

Bundeskanzlerin Angela Merkel im Gespräch mit Ursula von der Leyen, designierte Präsidentin der Europäischen Kommission. Bild vergrößern Wenn alle Mitglieder für die Kommission bestätigt sind, tritt von der Leyen ihr Amt voraussichtlich zum 1. Dezember an. Foto: Bundesregierung/Bergmann

Bundeskanzlerin Angela Merkel im Gespräch mit Mike Pompeo, Außenminister der USA. Bild vergrößern Im Mittelpunkt des Gesprächs mit dem amerikanischen Außenminister Mike Pompeo stehen neben bilateralen Beziehungen auch aktuelle internationale Fragen. Foto: Bundesregierung/Bergmann

Zum Bericht der Bundesregierung

Bericht der Bundesregierung zur Lebensqualität in Deutschland Bericht der Bundesregierung zur Lebensqualität in Deutschland Foto: Bundesregierung

Rundgang durchs Kanzleramt

dummy-306-1 dummy-306-1 Foto: dummy-306-1