Navigation und Service

Inhalt

  • Sie sind hier: Mediathek

2019

Statement von Kanzleramtsminister Braun zum Busunglück auf Madeira Statement von Kanzleramtsminister Braun zum Busunglück auf Madeira

Video Statement von Kanzleramtsminister Braun zum Busunglück auf Madeira

"Unsere Anteilnahme gilt den Angehörigen derer, die ums Leben gekommen sind", sagte Kanzleramtsminister Helge Braun. Die Bundesregierung unternehme alles für eine schnelle Gewissheit. Außenminister Maas reise noch am selben Tag nach Madeira, begleitet von medizinischem Personal.

Do, 18.4.2019
Presseunterrichtung durch die Kanzlerin und den kirgisischen Präsidenten Sooronbaj Jeenbekov Beziehungen zur Kirgisistan ausbauen

Video Beziehungen zur Kirgisistan ausbauen

Deutschland will die Zusammenarbeit mit Kirgisistan in den Bereichen Jugend, Bildung, Forschung und Wirtschaft ausbauen, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel beim Besuch des kirgisischen Präsidenten Sooronbaj Jeenbekov in Berlin. Das deutsch-kirgisische Wirtschaftsforum in München am Vortag könne ein Startpunkt für die Vertiefung der Wirtschaftsbeziehungen sein, so Merkel.

Di, 16.4.2019
Presseunterrichtung durch die Kanzlerin und den ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko Presseunterrichtung der Kanzlerin und des ukrainischen Präsidenten Poroschenko

Video Presseunterrichtung der Kanzlerin und des ukrainischen Präsidenten Poroschenko

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat im Bundeskanzleramt den Präsidenten der Ukraine, Petro Poroschenko, getroffen. Merkel sagte, beide Länder hätten in den vergangenen Jahren sehr enge Beziehungen in schwierigen Zeiten aufgebaut. Deutschland stehe fest an der Seite der Ukraine, vor allem was die Erhaltung der Integrität der Ukraine angehe. Das schließe sowohl die Krim ein als auch die von Separatisten besetzten Gebiete, so die Kanzlerin.

Fr, 12.4.2019
Startbild Video E-Scooter Animation: Alle Infos zu E-Scootern auf einen Blick

Video Animation: Alle Infos zu E-Scootern auf einen Blick

Wer darf fahren, besteht Helmpflicht und wann geht es los? Alle Infos rund um die Zulassung von E-Scootern auf deutschen Straßen.



Do, 4.4.2019
Startbild Video 70 Jahre Nato "Schutzbündnis zur Erhaltung des Weltfriedens"

Historisches Video "Schutzbündnis zur Erhaltung des Weltfriedens"

Am 4. April 1949 unterzeichneten zwölf Gründungsstaaten den Nordatlantikvertrag. Heute gehören ihr 29 Staaten an, die Bundesrepublik trat 1955 bei. Zum 70. Geburtstag zeigt das Video Archivmaterial aus der Wochenschau "Welt im Film". 



Do, 4.4.2019
Startbild Video EU-Projekttag Kanzlerin mit Schülern im Dialog über Europa

Video Kanzlerin mit Schülern im Dialog über Europa

Am Thomas-Mann-Gymnasium in Berlin entdecken die Schülerinnen und Schüler Europa. Für das Austauschprogramm Erasmus+ erforschen sie einen wiederentdeckten Teil der Berliner Mauer. Ihre Arbeiten stellten sie zum EU-Projekttag der Bundeskanzlerin vor. Es sei beeindruckend zu sehen, wie die Schüler sich damit beschäftigen, Geschichte lebendig zu machen, sagte Merkel.

Di, 2.4.2019
Kanzlerin Merkel eröffnet Hannover Messe 2019 Kanzlerin Merkel eröffnet Hannover Messe 2019

Video Kanzlerin Merkel eröffnet Hannover Messe 2019

Zusammen mit dem schwedischen Ministerpräsidenten Löfven hat Kanzlerin Merkel die diesjährige Hannover Messe eröffnet. Das Leitthema dieses Jahr ist "Integrated Industry - Industrial Intelligence" (Deutsch: "Integrierte Industrie - Industrielle Intelligenz") und unterstreicht die zunehmende Bedeutung von Künstlicher Intelligenz in der Industrie sowie in der Energiebranche.

Mo, 1.4.2019
Girls' Day im Bundeskanzleramt Überholte Rollenmuster überwinden

Girls‘ Day 2019 Überholte Rollenmuster überwinden

Was macht eigentlich eine Programmiererin? Und was verbirgt sich hinter dem Beruf der Mechatronikerin? Zum Girls‘ Day haben sich 24 Mädchen im Bundeskanzleramt über die MINT-Berufe informiert. Und der Bundeskanzlerin Einblicke in die virtuelle Welt gegeben.

Do, 28.3.2019
Presseunterrichtung durch die Kanzlerin und den Premierministers der Demokratischen Volksrepublik Laos, Thongloun Sisoulith Statements der Kanzlerin und des Vorsitzenden des Weltwirtschaftsforums Klaus Schwab

Video Statements der Kanzlerin und des Vorsitzenden des Weltwirtschaftsforums Klaus Schwab

"Für mich steht außer Frage, dass die gemeinschaftliche Zusammenarbeit einen Mehrwert erbringt gegenüber einer Situation, in der jeder gegen jeden arbeitet", sagte Bundeskanzlerin Merkel im Vorfeld eines Treffens mit einer Unternehmerdelegation des Weltwirtschaftsforums. Das schließe den Wettbewerb im Zeichen einer freien Wirtschaft nicht aus.

Do, 28.3.2019
Digitalrat: „Wir beraten nicht einfach. Wir tun!“ Digitalrat: "Wir beraten nicht einfach. Wir tun!"

Video Digitalrat: "Wir beraten nicht einfach. Wir tun!"

Die Mitglieder des Digitalrats ziehen eine Zwischenbilanz: Auf welche Themen soll sich die Politik konzentrieren? Was hat der Digitalrat bisher getan und erreicht? Und: Wie gut funktioniert die Zusammenarbeit mit der Bundeskanzlerin und den anderen Mitgliedern der Bundesregierung?

Do, 28.3.2019
Regierungserklärung zum Europäischen Rat In voller Länge: Regierungserklärung der Kanzlerin zum Europäischen Rat

Video In voller Länge: Regierungserklärung der Kanzlerin zum Europäischen Rat

Kanzlerin Angela Merkel hat das Ziel der Bundesregierung bekräftigt, einen geordneten Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union zu erreichen. Angesichts einer sich neu ordnenden Welt spräche zudem alles dafür, Europa zu stärken. Europa stehe für gute Bildung, die weltweit beste medizinische Versorgung, wirtschaftliche Chancen und höchste Standards beim Verbraucher- und Datenschutz.

Do, 21.3.2019
Regierungserklärung Geordneten Brexit gewähren

Regierungserklärung der Kanzlerin Geordneten Brexit gewähren

Bundeskanzlerin Angela Merkel spricht sich in ihrer Regierungserklärung im Bundestag vor dem Europäischen Rat dafür aus, für ein starkes Europa zu kämpfen: "Lohnt es sich für diese Europa weiter zu kämpfen? Ich sage ja!" 

Do, 21.3.2019
Bürgerdialog in Bremerhaven Bürgerdialog in Bremerhaven

Video Bürgerdialog in Bremerhaven

Angesichts des zunehmenden Rechtsrucks in Europa: Was müssten die EU und die Politik dafür tun, damit wir wieder zu einer guten Wertegemeinschaft kommen? Wie lassen sich der Klimawandel oder der Meeresspiegelanstieg begrenzen? Und: Was macht die Kanzlerin persönlich glücklich? Darüber diskutierte Bundeskanzlerin Merkel mit rund 60 Bürgerinnen und Bürgern in Bremerhaven.

Mo, 18.3.2019
Presseunterrichtung durch die Kanzlerin und den Premierministers der Demokratischen Volksrepublik Laos, Thongloun Sisoulith In voller Länge: Der Bürgerdialog in Bremerhaven

Video In voller Länge: Der Bürgerdialog in Bremerhaven

Hartz IV, Uploadfilter und Klimaschutz – das Themenspektrum war groß, als sich die Kanzlerin den Fragen der Einwohnerinnen und Einwohner der Region Bremerhaven stellte. Eine Frage zur Wertegemeinschaft Europa nutzte sie, um alle Bürgerinnen und Bürger dazu aufzurufen, sich aktiv am Erhalt der Demokratie zu beteiligen.

Mo, 18.3.2019
Presseunterrichtung durch die Kanzlerin und den Premierministers der Demokratischen Volksrepublik Laos, Thongloun Sisoulith Presseunterrichtung durch die Kanzlerin und den Premierminister der Demokratischen Volksrepublik Laos, Sisoulith

Video Presseunterrichtung durch die Kanzlerin und den Premierminister der Demokratischen Volksrepublik Laos, Sisoulith

Thongloun Sisoulith hat als erster laotischer Premierminister Deutschland besucht. Bei den Gesprächen im Kanzleramt ging es unter anderem um entwicklungs- und wirtschaftspolitische Themen sowie Fragen der regionalen Zusammenarbeit.

Mi, 13.3.2019

YouTube

Aktuelle Politik im Film festgehalten – der YouTube-Kanal der Bundesregierung.

zum Kanal der Bundesregierung

Instagram

Einblicke in die politische Arbeit der Bundeskanzlerin durch das Objektiv der offiziellen Fotografen der Bundesregierung.

Zu Instagram

Bundesbildstelle

Das digitale Bildarchiv des Bundespressamtes umfasst etwa zwei Millionen Fotos.

Zur Bundesbildstelle