Navigation und Service

Inhalt

  • Sie sind hier: Mediathek

Video in Gebärdensprache Die Krise geeint bewältigen und gestärkt aus ihr hervorgehen

2021

Alternativtext Pressekonferenz nach den Bund-Länder-Beratungen zur Corona-Pandemie

Video Pressekonferenz nach den Bund-Länder-Beratungen zur Corona-Pandemie

In ihren vorgezogenen Beratungen zum weiteren Vorgehen bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie haben Kanzlerin Merkel und die Regierungschefinnen und -chefs der Länder die geltenden Maßnahmen bis Mitte Februar verlängert. Im Anschluss an die Videokonferenz informierten Bundeskanzlerin Merkel, der Regierende Bürgermeister Müller sowie Ministerpräsident Söder über die Beschlüsse.

Di, 19.1.2021
Alternativtext Pressekonferenz nach den Bund-Länder-Beratungen zur Corona-Pandemie

Video Pressekonferenz nach den Bund-Länder-Beratungen zur Corona-Pandemie

In ihren vorgezogenen Beratungen zum weiteren Vorgehen bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie haben Kanzlerin Merkel und die Regierungschefinnen und -chefs der Länder die geltenden Maßnahmen bis Mitte Februar verlängert. Im Anschluss an die Videokonferenz informierten Bundeskanzlerin Merkel, der Regierende Bürgermeister Müller sowie Ministerpräsident Söder über die Beschlüsse.

Di, 19.1.2021 23:45 Uhr
Alternativtext Kanzlerin Merkel nach den Bund-Länder-Beratungen

Video Kanzlerin Merkel nach den Bund-Länder-Beratungen

„Das, was wir noch einmal den Menschen zumuten müssen, ist hart“, erklärte Kanzlerin Merkel nach dem vorgezogenen Bund-Länder-Gespräch zum weiteren Vorgehen in der Corona-Pandemie. Aber das Vorsorgeprinzip habe Vorrang – „dem müssen wir jetzt Rechnung tragen, und dem haben wir heute auch Rechnung getragen“.

Di, 19.1.2021
Bundeskanzlerin Merkel Kanzlerin beim One Planet Summit

Video Kanzlerin beim One Planet Summit

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat auf Einladung des französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron am One Planet Summit for Biodiversity teilgenommen - dem Gipfel für biologischen Vielfalt. Deutschland tritt der "High Ambition Coalition for Nature and People" bei. "Wir setzen uns dafür ein, weltweit 30 Prozent der Landes- und Meeresflächen zu schützen. Ich werbe sehr dafür, dass sich auch weitere Staaten einbringen", so die Kanzlerin.

Mo, 11.1.2021
Gebärdensprache "Besonnenheit und Rücksicht werden sich auszahlen"

Video-Podcast - Gebärdensprache "Besonnenheit und Rücksicht werden sich auszahlen"

In ihrem ersten Video-Podcast im neuen Jahr spricht Bundeskanzlerin Angela Merkel über die harten, aber notwendigen Kontaktbeschränkungen in der vielleicht schwierigsten Phase der Corona-Pandemie. Gleichzeitig gebe es, so die Kanzlerin, Anlass zur berechtigten Hoffnung auf Besserung – durch den Impfstart in Deutschland.

Sa, 9.1.2021
Bundeskanzlerin Merkel "Besonnenheit und Rücksicht werden sich auszahlen"

Video-Podcast "Besonnenheit und Rücksicht werden sich auszahlen"

In ihrem ersten Video-Podcast im neuen Jahr spricht Bundeskanzlerin Angela Merkel über die harten, aber notwendigen Kontaktbeschränkungen in der vielleicht schwierigsten Phase der Corona-Pandemie. Gleichzeitig gebe es, so die Kanzlerin, Anlass zur berechtigten Hoffnung auf Besserung – durch den Impfstart in Deutschland.

Sa, 9.1.2021
Alternativtext The Chancellor on the events in Washington D.C.

Video The Chancellor on the events in Washington D.C.

"We all saw the unsettling pictures of the storming of the Congress building yesterday evening. These pictures made me angry and also sad. I am, however, sure that this democracy will prove to be much stronger than the attackers and rioters,“ said Chancellor Angela Merkel following the events in Washington D.C.

Do, 7.1.2021
Vereinte Nationen Two years in the United Nations Security Council

Video Two years in the United Nations Security Council

Germany’s two-year membership of the United Nations Security Council has come to an end. In 2019 and 2020 the Federal Republic of Germany had special responsibility within this body for peace and security in the world, and worked to strengthen the international oder. Here we look back at the two years (video).

Do, 7.1.2021
Alle Fotos anzeigen

YouTube

Aktuelle Politik im Film festgehalten – der YouTube-Kanal der Bundesregierung.

zum Kanal der Bundesregierung

Instagram

Einblicke in die politische Arbeit der Bundeskanzlerin durch das Objektiv der offiziellen Fotografen der Bundesregierung.

Zu Instagram

Bundesbildstelle

Das digitale Bildarchiv des Bundespressamtes umfasst etwa zwei Millionen Fotos.

Zur Bundesbildstelle