Navigation und Service

Inhalt

April 2019

17. Apr

Kabinett

Heute findet wie üblich die Kabinettsitzung unter Leitung der Bundeskanzlerin statt.

16. Apr

Im Kanzleramt

Im Anschluss begrüßt die Bundeskanzlerin den Präsidenten der Republik Kirgisistan, Sooronbaj Dshejenbekow, zu einem Gespräch im Bundeskanzleramt.

Im Mittelpunkt der Unterredung stehen die bilateralen und wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland und Kirgisistan. Darüber hinaus gibt es auch einen Austausch zu internationalen und regionalpolitischen Themen sowie den Beziehungen zwischen der EU und Kirgisistan. Vor dem gemeinsamen Gespräch sind kurze Pressestatements geplant.

Energiewende

Am Dienstag nimmt die Bundeskanzlerin in Mukran bei Sassnitz an der offiziellen Inbetriebnahme des bislang größten Offshore-Windparks in der deutschen Ostsee teil. Sie wird dort ein Grußwort halten.

Neben der Bundeskanzlerin werden unter anderem auch der norwegische Energieminister Kjell Borge Freiberg und der französische Umwelt- und Energieminister François de Rugy teilnehmen.

15. Apr

Im Kanzleramt

Am Montag empfängt die Kanzlerin den Hohen Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen, Filippo Grandi, zu einem Gespräch im Bundeskanzleramt.

Bei dem Gespräch werden unter anderem die aktuelle Flüchtlingslage in einzelnen Ländern sowie die Umsetzung des Globalen Pakts für Flüchtlinge Thema sein. Vor dem Gespräch sind kurze Pressestatements geplant.

13. Apr

Merkel: Klimaschutz wichtiger Teil unserer Arbeit

Die Bundesregierung will ihre Klimaziele für 2030 erreichen – dieses Ziel bekräftigt Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrem aktuellen Podcast. Am Dienstag wird sie in Mukran bei Sassnitz den bislang größten Offshore-Windpark der Ostsee miteröffnen. "Klimaschutz ist für uns ein wichtiger Teil unserer Arbeit", sagt die Kanzlerin.

Hier geht es zum Video-Podcast.

12. Apr

Im Kanzleramt

Heute wird die Bundeskanzlerin den ukrainischen Staatspräsidenten Petro Poroschenko zu einem Gespräch empfangen. Bei einem gemeinsamen Mittagessen werden die bilateralen Beziehungen, die innenpolitische Lage in der Ukraine sowie die Umsetzung der Minsker Vereinbarungen im Mittelpunkt stehen.
Danach ist eine gemeinsame Begegnung mit der Presse geplant.

10. Apr

Unterwegs

Am frühen Mittwochabend nimmt die Bundeskanzlerin auf Einladung des Präsidenten des Europäischen Rates Donald Tusk in Brüssel an einem Sondertreffen des Europäischen Rates im Artikel 50 EUV Format teil. Einziges Thema der Sitzung wird der bevorstehende Austritt Großbritanniens aus der EU sein.
Auch dieser Europäische Rat Artikel 50 startet wie üblich mit einem Zusammentreffen der Mitglieder des Europäischen Rates mit dem Präsidenten des Europäischen Parlaments, Antonio Tajani.
Es schließt sich ein Treffen der EU-27 an, bei dem die Staats- und Regierungschefs über das weitere Vorgehen nach den Abstimmungen diese Woche im britischen Unterhaus sprechen werden. 

Regierungsbefragung im Bundestag

Ebenfalls am kommenden Mittwoch wird sich Bundeskanzlerin Merkel bei der Regierungsbefragung den Fragen der Bundestagsabgeordneten im Plenum stellen. Wie bei der Regierungsbefragung üblich wird die Bundeskanzlerin zu Beginn einen einleitenden Vortrag zu einem aktuellen Thema halten. Daran schließen sich zunächst Fragen zu diesem Thema und dann weitere Fragen zu anderen Themen an. 

Kabinettausschuss "Klimaschutz"

Im Anschluss an die Kabinettssitzung wird dann der Kabinettausschuss "Klimaschutz" zum ersten Mal tagen. Mit dem Kabinettausschuss unterstreicht die Bundesregierung die politische Bedeutung des Klimaschutzes. Vorsitzende des Kabinettausschusses ist die Bundeskanzlerin.

Kabinett

Heute findet wie üblich die Kabinettsitzung unter Leitung der Bundeskanzlerin statt.

09. Apr

Jahresempfang des Bundes der Vertriebenen

Am Dienstag wird die Bundeskanzlerin - wie auch in den Jahren zuvor - am Jahresempfang des Bundes der Vertriebenen (BdV) teilnehmen und die Festrede halten.

08. Apr

Im Kanzleramt

Am Abend wird die Bundeskanzlerin im Kanzleramt an einem Empfang anlässlich der Verleihung des Deutschen Computerspielpreises teilnehmen. Sie folgt damit einer Einladung der Digitalisierungsstaatsministerin, die den Preis in diesem Jahr gemeinsam mit dem Minister für Verkehr und digitale Infrastruktur und dem Branchenverband game ausrichtet. 

Im Kanzleramt

Heute empfängt die Bundeskanzlerin die deutsche Handball-Nationalmannschaft im Bundeskanzleramt. Damit möchte Merkel die Leistungen und das positive Auftreten des deutschen Teams bei der diesjährigen Handball-Weltmeisterschaft in Deutschland und Dänemark würdigen. Das deutsche Team belegte hier den vierten Platz und hat sich für die Teilnahme an einem Qualifikationsturnier zu den Olympischen Spielen 2020 in Tokio qualifiziert.

06. Apr

Merkel: Mit der Digitalisierung die medizinische Versorgung weiter verbessern

Anlässlich des morgigen Weltgesundheitstages blickt die Kanzlerin in ihrem aktuellen Podcast auf die Gesundheitsversorgung in Deutschland. Die Digitalisierung biete hier viele Chancen, gerade im ländlichen Raum: "Digitale Sprechstunden, Telemedizin und auch die digitale Terminvergabe" könnten die Menschen in den ländlichen Gebieten unterstützen, betont Merkel.

Hier geht es zum Video-Podcast

04. Apr

Unterwegs

Die Bundeskanzlerin reist am Donnerstag zu einem Kurzbesuch nach Irland. Sie möchte sich auf Einladung von Premierminister Leo Varadkar ein Bild über die aktuelle Situation machen. Im Vordergrund der politischen Gespräche steht die aktuelle europapolitische Agenda, insbesondere die aktuellen Entwicklungen zum Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union. Im Anschluss ist eine gemeinsame Pressekonferenz geplant. 

03. Apr

Ministerpräsidentenkonferenz Ost

Am selben Tag nimmt die Bundeskanzlerin an der Regionalkonferenz der Regierungschefinnen und Regierungschefs der ostdeutschen Bundesländer – der sogenannten MPK-Ost – in Neudietendorf in Thüringen teil. Im Mittelpunkt der Gespräche stehen die Kommission "Gleichwertige Lebensverhältnisse", die Mobilfunkversorgung und der Breitbandausbau sowie die zukünftige Förderung durch den EU-Strukturfonds.
Im Anschluss an die Konferenz gibt es eine Begegnung mit der Presse.

Kabinett

Heute findet wie üblich die Kabinettsitzung unter Leitung der Bundeskanzlerin statt.


02. Apr

EU-Projekttag an Schulen

Am Dienstag besucht die Bundeskanzlerin das Thomas-Mann-Gymnasium in Berlin, um mit Schülerinnen und Schülern über Europa zu diskutieren.

01. Apr

Hannover Messe 2019

Am Montag startet die Bundeskanzlerin - ebenfalls gemeinsam mit dem schwedischen Ministerpräsidenten - den traditionellen Eröffnungsrundgang über die Hannover Messe. Dabei werden sie zunächst den schwedischen Pavillon eröffnen.

Anschließend besuchen sie eine Reihe insbesondere deutscher und schwedischer Aussteller auf der Messe und geben ein kurzes Pressestatement zum Abschluss des Rundgangs.

Zusatzinformationen

Termine der Kanzlerin als RSS-Newsfeed

Unser RSS Newsfeed Termine der Kanzlerin überträgt Ihnen die Erscheinung Termine von Angela Merkel direkt auf Ihren Rechner, selbst dann, wenn Sie nicht unsere Website geöffnet haben.