Navigation und Service

Inhalt

Mai 2009

30. Mai

Video-Podcast

Die Bundeskanzlerin lobt in ihrer wöchentlichen Videobotschaft die Soziale Marktwirtschaft in Deutschland als ein Erfolgsmodell.

Zum Video-Podcast

29. Mai

Deutscher Bundestag

Bundeskanzlerin Merkel hat an der Plenarsitzung des Deutschen Bundestages teilgenommen.

28. Mai

Deutscher Bundestag

Morgens nahm Angela Merkel an der Plenarsitzung des Deutschen Bundestages teil.

27. Mai

Humboldt-Reden zu Europa

26. Mai

Deutscher Kommunalkongress

23. Mai

Bundespräsidentenwahl 2009

Am Vormittag hat Angela Merkel an einer Ökumenischen Andacht anlässlich der Wahl des Bundespräsidenten teilgenommen.

Ab mittags nahm sie an der Wahl des Bundespräsidenten durch die Bundesversammlung teil.

Horst Köhler wiedergewählt

22. Mai

60 Jahre Bundesrepublik

Mittags hat die Bundeskanzlerin am Staatsakt anlässlich des 60-jährigen Bestehens der Bundesrepublik Deutschland teilgenommen. Vor dem Staatsakt besuchte sie gemeinsam mit den Vertretern der anderen Verfassungsorgane einen ökumenischen Festgottesdienst im Berliner Dom.

In guter Verfassung - 60 Jahre Grundgesetz

Freitagabend nahm Angela Merkel an der Premierenfeier zur Einweihung der künstlerischen Illumination des Reichstagsgebäudes teil.

21. Mai

Kirchentag in Bremen

Angela Merkel hat den 32. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Bremen besucht.

Freiheit muss gelebt werden

Mittags nahm sie an einer Podiumsdiskussion zum Thema "Menschenwürde und Demokratie" teil. Anschließend besuchte sie den Bauernhof eines Milchbauerns.

Hilfen für Milchbauern angekündigt

20. Mai

Unternehmensverband

Morgens leitet die Kanzlerin wie üblich die Kabinettssitzung.

Nachmittags hält Angela Merkel beim Unternehmertag der Vereinigung der Unternehmensverbände in Hamburg und Schleswig-Holstein eine Rede.

19. Mai

Bundeskanzlerin Merkel bei Maischberger

Bundeskanzlerin Angela Merkel war zu Gast bei der ARD-Sendung "Menschen bei Maischberger"

DDR war auf Unrecht gebaut

18. Mai

Zukunftskongress

17. Mai

"Tag des THW" in der Chemnitzer Stadthalle

Die Bundeskanzlerin hielt beim "Tag des THW" in der Chemnitzer Stadthalle eine Rede. Anschließend trug sie sich ins Goldene Buch der Stadt Chemnitz ein.

16. Mai

Video-Podcast

Auf der Basis des Grundgesetzes hat Deutschland in den vergangenen sechs Jahrzehnten Wohlstand für alle als Realität erleben können. Daran erinnert Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrer wöchentlichen Videobotschaft. Mehr noch: Politisch verankert im Westen und in der Europäischen Union habe das Land auch wieder „ein Freund und Partner in der Welt“ werden können. Den Geburtstag der Bundesrepublik am nächsten Sonntag könne das Land auch im Angesicht der Wirtschaftskrise mit optimistischem Blick angehen, so die Kanzlerin.

Zum Video-Podcast

15. Mai

2000 Jahre Varusschlacht

Die Bundeskanzlerin hat an den Eröffnungsfeiern des länderübergreifenden Ausstellungsprojekts "Imperium Konflikt Mythos. 2000 Jahre Varusschlacht" teilgenommen.

14. Mai

Debatte "60 Jahre Grundgesetz"

Am Vormittag nahm die Bundeskanzlerin anlässlich der Debatte „60 Jahre Grundgesetz“ am Plenum des Bundestages teil.

Am Nachmittag empfing sie das Oberhaupt der Ismaeliten, Prinz Aga Khan IV., zu einem Gespräch im Bundeskanzleramt.

13. Mai

Kabinett

Die Kanzlerin hat wie üblich die Kabinettsitzung geleitet. Am Nachmittag hielt sie bei der Hauptversammlung des Deutschen Städtetages in Bochum eine Rede.

Städtetag - Gemeinsam für die Bürgerinnen und Bürger

12. Mai

Bundeskanzlerin überreicht Einbürgerungsurkunden

Heute Vormittag hat Angela Merkel die Eröffnungsrede beim Deutschen Verbrauchertag gehalten. Thema der Veranstaltung war "Familie und Verbraucherfragen".

Information ist das A und O im Verbraucherschutz

Mittags hat die Bundeskanzlerin sechzehn Neubürgerinnen und –bürgern  im Bundeskanzleramt feierlich ihre Einbürgerungsurkunden überreicht.

Ja zu Deutschland

11. Mai

Zwischenbilanz beim nationalen Normenkontrollrat

Die Bundeskanzlerin hat in der Parlamentarischen Gesellschaft die Eröffnungsrede zur Veranstaltung "Zwischenbilanz – Nationaler Normenkontrollrat" gehalten.

10. Mai

Besuch aus Afghanistan

Heute empfängt Angela Merkel den afghanischen Präsidenten Hamid Karzai im Bundeskanzleramt. Beim Arbeitsmittagessen werden Fragen der bilateralen Beziehung, des Wiederaufbaus Afghanistans sowie regionale Themen im Fokus stehen.

09. Mai

Video-Podcast

Die Bundeskanzlerin wirbt im Video-Podcast dafür, dass in Deutschland mehr Migrantinnen und Migranten von der Möglichkeit der Einbürgerung Gebrauch machen.

Zum Video-Podcast

08. Mai

Veranstaltung im ehemaligen Staatsratsgebäude

Am Freitagmittag hält Angela Merkel im ehemaligen Staatsratsgebäude bei der Veranstaltung "Vor 20 Jahren - Am Vorabend der friedlichen Revolution" ein Grundsatzreferat.

07. Mai

UNTERWEGS

Die Bundeskanzlerin ist zum Gründungsgipfel der Östlichen Partnerschaft der EU nach Prag gereist. Ziel des Gipfels war es, die Beziehungen der EU zu den Östlichen Partnerschaften auszubauen und sie wirtschaftlich und politisch näher an europäische Standards heranzuführen.

EU gibt grünes Licht für Östliche Partnerschaft

06. Mai

Kabinett und Besuch aus Jordanien

05. Mai

Besuch aus Japan

Am Dienstagvormittag hat die Bundeskanzlerin die ehemalige zentrale Untersuchungshaftanstalt des DDR-Staatssicherheitsdienstes in Berlin-Hohenschönhausen besucht.

Das Unrecht niemals vergessen

Gegen Mittag empfiing Angela Merkel den japanischen Ministerpräsidenten Taro Aso mit militärischen Ehren. Im Mittelpunkt des Gesprächs standen die bilateralen Beziehungen sowie internationale, wirtschaftliche und finanzpolitische Themen.

Video: Pressekonferenz Bundeskanzlerin Merkel und japanischer Premierminister Taro Aso

02. Mai

Video-Podcast

In ihrer Video-Botschaft kündigt die Bundeskanzlerin ihren Besuch der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen an. Dort war die Untersuchungshaftanstalt des Staatssicherheitsdienstes. Insbesondere die junge Generation müsse sich mit dieser Zeit beschäftigen, damit sie um den Wert der Demokratie und Freiheit wisse, sagt Merkel.

Zum Video-Podcast