Navigation und Service

Inhalt

August 2014

31. Aug

Tag der offenen Tür

Die Bundesregierung lädt am Samstag und Sonntag zum Tag der offenen Tür ein.

Wie jedes Jahr schaut die Kanzlerin auch an diesem "Tag der offenen Tür" im Kanzleramt vorbei.

Zwischen 14.30 und 16.30 Uhr wird sie die Menschen treffen, die an diesem Tag Staatsgäste der Bundesregierung sind. Auch ein Bühnengespräch mit dem Journalisten Erkan Arikan ist geplant.

30. Aug

UNTERWEGS

Am Nachmittag beginnt die außerordentliche Tagung des Europäischen Rates in Brüssel, an dem die Kanzlerin teilnimmt.

Video-Podcast

Mit ihrer neuen Hightech-Strategie will die Bundesregierung die Rahmenbedingungen für Forschung weiter verbessern. "Wir wollen natürlich überall Weltspitze erreichen. Wir können uns mit Mittelmaß nicht zufrieden geben", sagt Bundeskanzlerin Merkel.

[Hier geht es zum Video-Podcast]

"Tag der Heimat"

Am Mittag redet Angela Merkel auf der Festveranstaltung zum "Tag der Heimat" in der Urania in Berlin.

Der Kanzlerin wird dort für ihre Verdienste um die Anliegen der deutschen Heimatvertriebenen die Ehrenplakette des Bundes der Vertriebenen verliehen.

28. Aug

Besuch im Kanzleramt

Gemeinsam mit Bundeswirtschaftsminister Gabriel und Bundesaußenminister Steinmeier empfängt die Kanzlerin die Regierungschefs, Außenminister und Wirtschaftsminister der sechs Staaten des Westlichen Balkans sowie Kroatiens und Sloweniens. Weitere Teilnehmer sind Österreich und Frankreich. Auch Bundesentwicklungsminister Müller wird gemeinsam mit Kommissionspräsident Barroso zur Unterstützung für die Staaten der Region sprechen.

Ziel der Initiative ist es, über den Zeitraum von mehreren Jahren offene Fragen in der Region aufzugreifen und neue Impulse zu ihrer Beantwortung zu setzen.

Dabei geht es insbesondere um die Stärkung und Unterstützung der Zusammenarbeit der Staaten der Region untereinander. Auch wird es um die Annäherung an Europa gehen: politisch, wirtschaftlich, aber auch mit Blick auf Rechtsstaatlichkeit.

27. Aug

Magazin Cicero

Am Abend ist die Kanzlerin beim Foyergespräch des Magazins Cicero im Berliner Ensemble dabei. Weitere Gäste der Runde zu aktuellen politischen Fragen sind Cicero-Chefredakteur Christoph Schwennicke und Cicero-Kolumnist Frank Meyer.

Kabinett

Am Morgen tagt das Bundeskabinett unter Leitung der Kanzlerin.

25. Aug

UNTERWEGS

Am zweiten Besuchstag der Kanzlerin in Spanien steht ein Delegationsgespräch zu bilateralen, europapolitischen und internationalen Themen auf dem Programm. Danach ist der Besuch der Kathedrale von Santiago de Compostela geplant.

24. Aug

UNTERWEGS

Die Kanzlerin reist vom 24. bis zum 25.08. nach Spanien. Am Nachmittag des ersten Tages ihrer Reise wird die Bundeskanzlerin von Ministerpräsidenten Rajoy in Santiago de Compostela zu Gesprächen empfangen. Auch eine kurze Wanderung auf dem Jakobsweg ist geplant.

23. Aug

Video-Podcast

Die Bundesregierung engagiert sich für einen „Wandel durch Begegnung“ auf dem westlichen Balkan. Alle Länder dort hätten eine „europäische Perspektive“. Dadurch sei auch mehr Gemeinsamkeit untereinander möglich, erklärt Bundeskanzlerin Merkel.

[Hier geht es zum Video-Podcast]

Unterwegs

Auf Einladung von Präsident Poroschenko besucht die Bundeskanzlerin die Ukraine. Neben einem ausführlichen Treffen mit dem Präsidenten wird die Kanzlerin zudem mit Ministerpräsident Jazenjuk zu einem Gespräch zusammenkommen. Einen weiteren Gedankenaustausch wird es voraussichtlich mit Bürgermeistern ukrainischer Städte geben.

20. Aug

Treffen der Nobelpreisträger

Am Nachmittag hält die Kanzlerin eine Rede zur Eröffnung des 5. Treffens der Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften in Lindau.

Nach der Eröffnungsveranstaltung trifft sie 15 Nachwuchswissenschaftlerinnen und –wissenschaftler aus 13 Nationen zu einem Gespräch. Dabei soll es unter anderem um die internationale Attraktivität des Studien- und Wissenschaftsstandorts Deutschland sowie die Perspektiven des wissenschaftlichen Nachwuchses gehen.

Am Rande der Veranstaltung ist eine kurze Begegnung mit dem Staatspräsidenten von Singapur, Herrn Tony Tan, vorgesehen. Er ist wie die Kanzlerin Mitglied des Ehrensenats der Stiftung Lindauer Nobelpreisträgertreffen am Bodensee.

Kabinett

Am Morgen tagt das Bundeskabinett unter Leitung der Kanzlerin.

19. Aug

Besuch in Bonn

Am Vormittag besucht die Kanzlerin gemeinsam mit dem Innenminister de Maizière das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe und die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk in Bonn.

Die Förderung des Ehrenamtes ist ein besonderes Anliegen der Kanzlerin. Sie wird bei ihrem Besuch Bürgerinnen und Bürger treffen, die sich aktiv für die Sicherheit ihrer Mitmenschen einsetzen. Ihnen allen möchte sie für ihre wertvolle ehrenamtliche Arbeit danken.

An die Begrüßung schließt sich ein Rundgang an. Bei dieser Gelegenheit werden sich die Hilfsorganisationen an Informationsständen präsentieren. Danach findet ein gemeinsames Mittagessen mit ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern statt.

18. Aug

Unterwegs

Heute reist die Kanzlerin nach Lettland.

Zum Auftakt ihres Besuchs in Riga legt sie am Freiheitsdenkmal Blumen nieder.

Anschließend trifft sie zu Gesprächen mit Ministerpräsidentin Laimdota Straujuma und anschließend mit Staatspräsident Andris Bērziņš zusammen.

Am Abend gibt es eine Diskussion über die lettisch-deutsche Wirtschaftszusammenarbeit. Sie findet in der lettischen Nationalbibliothek statt. Angela Merkel reist am Abend zurück nach Berlin.

16. Aug

Video-Podcast

Die Bundeskanzlerin dankt den deutschen Hilfsorganisationen für ihr Engagement im In- und Ausland. Besonders würdigt sie den Einsatz vieler Freiwilliger: "Wir können stolz darauf sein, dass so viele Menschen bereit sind, sich für andere einzusetzen."

[Hier geht es zum Video-Podcast]

13. Aug

Kabinett

Am Morgen tagt das Bundeskabinett unter Leitung der Kanzlerin.

Zusatzinformationen

Termine der Kanzlerin als RSS-Newsfeed

Unser RSS Newsfeed Termine der Kanzlerin überträgt Ihnen die Erscheinung Termine von Angela Merkel direkt auf Ihren Rechner, selbst dann, wenn Sie nicht unsere Website geöffnet haben.