Navigation und Service

Inhalt

März 2021

11. Mär

Im Bundeskanzleramt

Heute wird die Kanzlerin in einer Videokonferenz mit Wirtschaftsverbänden und Gewerkschaften erneut über die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie sprechen.

10. Mär

Im Bundeskanzleramt

Außerdem wird die Bundeskanzlerin heute ihre digitale Dialogreihe „Die Bundeskanzlerin im Gespräch“ fortsetzen. Sie wird von 14 Uhr bis 15:30 Uhr mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Hilfs- und Krisentelefonen sprechen.

Im Mittelpunkt des aktuellen Dialogs in der kommenden Woche steht die Lebenswirklichkeit der Menschen, die bei Hilfs- und Krisentelefonen anrufen und Hilfe suchen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hilfs- und Krisentelefone haben wortwörtlich „ein Ohr“ für die Bedürfnisse und Probleme der Hilfesuchenden und können damit Einblicke in deren aktuelle Situation geben. Sie können im Dialog den Menschen eine Stimme geben, die in den öffentlichen Diskussionen rund um die Pandemie nur selten oder nie gehört werden.

Im Bundeskanzleramt

Unter Leitung der Bundeskanzlerin tritt am Vormittag das Kabinett zusammen.

09. Mär

Im Bundeskanzleramt

Im Anschluss leitet die Kanzlerin den 13. Integrationsgipfel im Bundeskanzleramt. Der Gipfel wird wegen der aktuellen Corona-Lage digital durchgeführt.

Der Integrationsgipfel ist der letzte in dieser Legislaturperiode und damit auch der Abschluss der Arbeiten am Nationalen Aktionsplan Integration der Bundesregierung (NAP-I).

Abschließend geht es dann um das Zusammenwachsen und den Zusammenhalt in unserem Land. Das steht im Mittelpunkt des 13. Integrationsgipfels, hier geht es z.B. um die Themen „Einbürgerung“, „politische Partizipation“, „Antidiskriminierung und Bekämpfung von Rassismus“ oder „Diversität in der Wirtschaft“.

Im Bundeskanzleramt

Die Bundeskanzlerin wird heute an der Verbandstagung des Verbands kommunaler Unternehmen e. V. (VKU) digital teilnehmen.

Sie wird dabei eine Rede halten und in einem anschließenden Kurzinterview Fragen beantworten.

06. Mär

Merkel: „Frauen müssen endlich so viel verdienen können wie Männer“

Am kommenden Montag ist Weltfrauentag. Der 8. März mahne, „immer wieder kritisch zu hinterfragen, was noch fehlt auf dem Weg zur Gleichstellung der Geschlechter“, sagt Bundeskanzlerin Angela Merkel. In ihrem aktuellen Podcast spricht die Kanzlerin darüber, wo es noch Nachholbedarf gibt und wie die Bundesregierung die Gleichberechtigung fördert.

Hier geht es zum Video-Podcast

03. Mär

Im Bundeskanzleramt

Um 14 Uhr berät die Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und -chefs der Länder über wichtige Fragen im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie. Das Treffen findet in Form einer Videokonferenz statt.

Im Bundeskanzleramt

Unter Leitung der Bundeskanzlerin tritt am Vormittag das Kabinett zusammen.

01. Mär

Im Bundeskanzleramt

Die Bundeskanzleirn wird sich am Vormittag mit den zuständigen Fachministerinnen und -ministern zu aktuellen Themen austauschen, die die Corona-Pandemie betreffen.

Zusatzinformationen

Termine der Kanzlerin als RSS-Newsfeed

Unser RSS Newsfeed Termine der Kanzlerin überträgt Ihnen die Erscheinung Termine von Angela Merkel direkt auf Ihren Rechner, selbst dann, wenn Sie nicht unsere Website geöffnet haben.