Verwundete werden in Deutschland behandelt

Ukrainische Soldaten Verwundete werden in Deutschland behandelt

Die Bundeswehr hat bis zu 20 verletzte ukrainische Soldaten nach Deutschland gebracht. Die Verwundeten werden in verschiedenen Bundeswehrkrankenhäusern behandelt. Bundeskanzlerin Merkel hatte Präsident Poroschenko diese Hilfe bei ihrem Besuch in Kiew am 23. August zugesagt.

  • Bundeswehr