Steinmeier fordert rasche Fortsetzung der Minsker Gespräche

Ukraine-Krise Steinmeier fordert rasche Fortsetzung der Minsker Gespräche

Es sei ein ermutigendes und wichtiges Signal, dass es als Ergebnis der letzten Runde der Minsker Gespräche zu einem Austausch von mehreren Hundert Gefangenen in der Ukraine gekommen sei, erklärte der Außenminister. Die winterlichen Bedingungen in der Ukraine machten es umso dringender, dass es auch bei der Frage der humanitären Unterstützung für die Menschen in der Ostukraine zu belastbaren Vereinbarungen komme.

  • Auswärtiges Amt (AA)