Navigation und Service

Inhalt

Beauftragte der Bundesregierung für Drogenfragen

Dienstag, 17. Juni 2014

Telemedizin

Patienten besser versorgen

Per Telefon oder Computer: Bei verschiedenen Erkrankungen können Ärzte mit Telemedizin ihre Patienten behandeln. Vor allem in ländlichen Regionen wird diese Methode immer wichtiger. Zur Eröffnung der "eHealth conference 2014" fordert Gesundheitsminister Gröhe daher, Telemedizin in Zukunft stärker zu nutzen.

Volker Leonhardt, Facharzt für innere Medizin und Experte für Telemedizin und Herzschrittmacher programmiert am 10.06.2014 in Berlin einen Herzschrittmacher, den er zuvor eingesetzt hatte. Foto: Maurizio … Durch Telemedizin kann der Herzschrittmacher aus der Ferne programmiert werden. Foto: picture alliance / dpa

Zur externen Pressemitteilung