Navigation und Service

Inhalt

Jahreswechsel

Merkel: Deutschland lebt von der Tatkraft der Menschen

Das Jahr 2011 sei ein Jahr tiefgreifender Veränderungen gewesen, sagt Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrer Neujahresansprache. Dennoch hätten die Menschen in Deutschland Grund zur Zuversicht. Es seien heute so wenig Menschen arbeitslos wie seit 20 Jahren nicht.

"Deutschland geht es gut, auch wenn das nächste Jahr ohne Zweifel schwieriger wird als dieses", erklärt Merkel. Das bringe für die Bürgerinnen und Bürger ganz eigene Herausforderungen mit sich. Aber das gelte auch für die Bundesregierung. "Wir wollen, dass unser Land das bleiben kann, was es ist: menschlich und erfolgreich."

Für das kommende Jahr kündigt die Kanzlerin einen Dialog mit den Bürgern über die Zukunft Deutschlands an. "Ab Februar können Sie im Internet mit diskutieren und Vorschläge einbringen. Ich lade Sie alle ein: Machen Sie mit.

Samstag, 31. Dezember 2011