Merkel: Bürgerdialoge auch dort, wo es Probleme gibt