Navigation und Service

Inhalt

Merkel reist nach Großbritannien

G7-Vorbereitungen in London

Bundeskanzlerin Merkel wird am Mittwoch nach London reisen und den britischen Premierminister David Cameron treffen. Der Besuch dient insbesondere dazu, den G7-Gipfel im Juni in Oberbayern vorzubereiten. Auch bilaterale, europapolitische und internationale Gespräche sind geplant.

Die Flaggen Großbritanniens und Deutschlands wehen am Mittwoch (29.04.2009) im Garten von Schloss Bellevue in Berlin. Deutsch-britisches Treffen zur Vorbereitung des Gipfels. Foto: picture-alliance/ dpa

Deutschland hat seit Juni 2014 den Vorsitz der G7 inne. Bundeskanzlerin Angela Merkel reist deshalb nach London, um den Gipfel vorzubereiten. Am 7. und 8. Juni 2015 treffen sich die Staats-und Regierungschefs der G7-Staaten in Schloss Elmau in Oberbayern.

Mit dem britischen Premier David Cameron will Merkel auch bilaterale, europapolitische und internationale Fragen besprechen. Die Bundeskanzlerin wird in London auch die Ausstellung "Germany: Memories of a Nation" im Britischen Museum besuchen.

Dienstag, 06. Januar 2015