Navigation und Service

Inhalt

Die Welt muss gemeinsam agieren

Erstmals in der Geschichte bekennen sich die 16 bedeutendsten Volkswirtschaften der Welt zu einem gemeinsamen Klimaschutzziel: Die Erderwärmung bis zum Jahr 2050 auf zwei Grad Celsius zu beschränken.

Bundeskanzlerin Merkel mit G8- sowie G5-Staats- und Regierungschefs Die Richtung stimmt: Erderwärmung auf zwei Grad beschränken Foto: REGIERUNGonline/Kugler

Donnerstag, 09. Juli 2009