Navigation und Service

Inhalt

Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

Freitag, 27. Januar 2017

Laufende Nr.:
30
Ausgabejahr:
2017

Bundeskanzlerin Merkel telefoniert mit dem rumänischen Staatspräsidenten Klaus Johannis

Der Sprecher der Bundesregierung, Steffen Seibert, teilt mit:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat heute Nachmittag ein Telefongespräch mit dem rumänischen Staatspräsidenten Klaus Johannis geführt. Dabei dankte die Bundeskanzlerin dem Staatspräsidenten für dessen Impulse für die ausgezeichneten bilateralen Beziehungen und würdigte die enge Zusammenarbeit in europapolitischen Fragen.

Mit Blick auf die innenpolitische Situation in Rumänien versicherte die Bundeskanzlerin den Staatspräsidenten ihrer vollen Unterstützung bei der konsequenten Fortsetzung des Anti-Korruptionskurses. Eine Aufweichung der Korruptionsbekämpfung und Relativierungen des Rechtsstaats und der Reformpolitik wären ein völlig falsches Signal.

Weiteres Thema war die Vorbereitung des informellen Treffens der Staats- und Regierungschefs der EU auf Malta am 3. Februar.