Navigation und Service

Inhalt

Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

Freitag, 10. Juli 2020

Laufende Nr.:
244
Ausgabejahr:
2020

Bundeskanzlerin Merkel empfängt den Ministerpräsidenten der Italienischen Republik, Giuseppe Conte, im Gästehaus Meseberg

Der Sprecher der Bundesregierung, Steffen Seibert, teilt mit:

Am Montag, dem 13. Juli, wird die Bundeskanzlerin den italienischen Ministerpräsidenten Giuseppe Conte im Gästehaus der Bundesregierung auf Schloss Meseberg empfangen.

Bei dem Gespräch wird es insbesondere um die wirtschaftlichen und sozialen Folgen der Pandemie gehen, die auch die Agenda der anstehenden Sondertagung des Europäischen Rates am 17./18. Juli bestimmen.

Außerdem werden sich die Bundeskanzlerin und der italienische Ministerpräsident zu weiteren europäischen, bilateralen  und internationalen Themen austauschen.

Eine Pressekonferenz ist für ca. 17:30 Uhr geplant.

Anschließend findet auf Einladung der Bundeskanzlerin ein gemeinsames Abendessen statt.