Navigation und Service

Inhalt

Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

Freitag, 22. Juli 2011

Laufende Nr.:
269
Ausgabejahr:
2011

Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Anschlag in Oslo

"Mit Entsetzen habe ich von dem schweren Anschlag im Regierungsviertel von Oslo erfahren. Die Hintergründe dieser menschenverachtenden Tat sind zu diesem Zeitpunkt noch unklar. Klar ist, dass wir alle, die an Demokratie und friedliches Zusammenleben glauben, solchen Terrorismus, womit auch immer er begründet wird, scharf verurteilen müssen.

Meine tiefe Anteilnahme gilt den Familien der Opfer, den Verletzten wünsche ich rasche Besserung. Die norwegische Regierung und das norwegische Volk sollen wissen, dass die Bundesregierung und die Deutschen solidarisch an ihrer Seite stehen."