Navigation und Service

Inhalt

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Montag, 10. Februar 2014

Safer Internet Day

"Kinder haben das Recht auf ein gutes Aufwachsen mit Medien"

Anlässlich des "Safer Internet Day" hat Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig die Bedeutung von Medienkompetenz und Jugendmedienschutz betont. Die Politik müsse gute Rahmenbedingungen liefern, damit Medienerziehung in Familie und Schule gelingen könne. Außerdem gehe es darum, Risiken – wie beispielsweise Cybermobbing – vorzubeugen.

Zur externen Pressemitteilung