Navigation und Service

Inhalt

Aktuelles

Justizreform in Polen Funktionierenden Rechtsstaat sichern

Kanzlerin Merkel hat am Dienstag mit dem polnischen Staatspräsidenten Duda über aktuelle politische Fragen telefoniert. Das gab Regierungssprecher Seibert in der Regierungspressekonferenz bekannt. Neben dem G20-Gipfel und dem Polen-Besuch von Präsident Trump kamen auch Rechtsstaatsfragen zur Sprache. mehr

Deutsch-Französischer Ministerrat Geschicke Europas in die Hand nehmen

Mit neuem Elan wolle man die deutsch-französische Zusammenarbeit intensivieren, sagte Bundeskanzlerin Merkel nach dem Deutsch-Französischen Ministerrat. Es gebe bereits viele Leuchtturmprojekte. In Paris wurden weitere Projekte Bildung und Kultur, Verteidigung und Sicherheit sowie Wirtschaft und Soziales vereinbart. mehr

Merkel bei Sommerempfang der IHK Freihandel und Wohlstand hängen zusammen

Die Wirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern leiste Hervorragendes, lobte Bundeskanzlerin Merkel. Hier zeige sich traditionell: Freier Handel und Wohlstand hängen eng zusammen. An ihrem Geburtstag besuchte die Kanzlerin den traditionellen Sommerempfang der IHK zu Rostock. mehr

Weitere Meldungen

Mediathek

  1. Videos
  2. Fotos
Merkel empfängt britisches Prinzenpaar Merkel empfängt britisches Prinzenpaar Foto: Bundesregierung

Merkel empfängt britisches Prinzenpaar

Prinz William und seine Frau Kate waren zum Auftakt ihrer Deutschlandreise bei Kanzlerin Merkel zum Mittagessen eingeladen.

alle Videos
Das Unternehmen hat sich vom Start-up zum international erfolgreichen Unternehmen im Bereich softwaregestützter Medizintechnik entwickelt. Das Unternehmen hat sich vom Start-up zum international erfolgreichen Unternehmen im Bereich softwaregestützter Medizintechnik entwickelt. Foto: Bundesregierung/Bergmann

Die Kanzlerin im Bild

alle Fotos

Zusatzinformationen

Die Kanzlerin im Bild

10.07.2017: Im fränkischen Kloster Banz nimmt Bundeskanzlerin Merkel an der Klausurtagung der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag teil.

Das Unternehmen hat sich vom Start-up zum international erfolgreichen Unternehmen im Bereich softwaregestützter Medizintechnik entwickelt. Bild vergrößern Die Kanzlerin im Bild Foto: Bundesregierung/Bergmann

In München spricht Kanzlerin Merkel am Dienstag mit Alfred Gaffal, Präsident der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft, beim Bayerischen Wirtschaftsgespräch über aktuelle wirtschaftspolitische Themen.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (M.) mit Gerda Hasselfeldt, Vorsitzende der CSU-Landesgruppe und Horst Seehofer, Vorsitzender der CSU und Ministerpräsident Bayerns. Bild vergrößern Die Kanzlerin im Bild Foto: Bundesregierung/Bergmann

Anschließend besucht sie die neue Firmenzentrale der Brainlab AG in München. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwarten sie bereits.

In München spricht die Kanzlerin mit Alfred Gaffal, Präsident der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft, beim Bayerischen Wirtschaftsgespräch über aktuelle wirtschaftspolitische Themen. Bild vergrößern Die Kanzlerin im Bild Foto: Bundesregierung/Bergmann

Beim Rundgang durch die Zentrale testet Merkel eine neurochirurgische Operation der Zukunft.

Bundeskanzlerin Merkel bei der Eröffnung der neuen Firmenzentrale der Brainlab AG in München Bild vergrößern Die Kanzlerin im Bild Foto: Bundesregierung/Bergmann

Das Unternehmen hat sich vom Start-up zum international erfolgreichen Unternehmen im Bereich softwaregestützter Medizintechnik entwickelt.

Beim Rundgang durch die Zentrale, testet Merkel eine neurochirurgische Operation der Zukunft. Bild vergrößern Die Kanzlerin im Bild Foto: Bundesregierung/Bergmann

Zum Thema "Wohlstand für alle. Soziale Marktwirtschaft im 21. Jahrhundert" hält die Kanzlerin am Abend eine Rede in Essen.

Zum Thema "Wohlstand für alle. Soziale Marktwirtschaft im 21. Jahrhundert" hält die Kanzlerin am Abend eine Rede in Essen. Bild vergrößern Die Kanzlerin im Bild Foto: Bundesregierung/Bergmann

Wie jede Woche tagt das Kabinett am Mittwoch unter Leitung der Bundeskanzlerin.

Bundeskanzlerin Merkel bei der wöchentlichen Kabinettssitzung. Bild vergrößern Die Kanzlerin im Bild Foto: Bundesregierung/Kugler

Anschließend nimmt die Bundeskanzlerin den Jahresbericht 2017 des Nationalen Normenkontrollrats entgegen.

Anschließend nimmt die Bundeskanzlerin den diesjährigen Jahresbericht des Nationalen Normenkontrollrats entgegen. Bild vergrößern Die Kanzlerin im Bild Foto: Bundesregierung/Kugler

Am Nachmittag reist Merkel ins italienische Triest, um zusammen mit Italiens Ministerpräsident Paolo Gentiloni und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron an der Westbalkankonferenz teilzunehmen.

Merkel, Macron und Gentiloni an Bord eines Schiffes im italienischen Triest. Bild vergrößern Die Kanzlerin im Bild Foto: Bundesregierung/Bergmann

Zudem nehmen Österreich, Großbritannien, die EU-Kommission sowie die Staats- und Regierungschefs der Westbalkanstaaten Albanien, Bosnien und Herzegowina, Kosovo, Mazedonien, Montenegro und Serbien sowie Sloweniens und Kroatiens teil.

Gruppenfoto der Staats- und Regierungschefs der Westbalkankonferenz. Bild vergrößern Die Kanzlerin im Bild Foto: Bundesregierung/Bergmann

Von Triest reist Angela Merkel nach Frankreich, um dort am Donnerstag mit Frankreichs Präsident Macron am Deutsch-Französischen Ministerrat teilzunehmen.

Merkel und Macron im Gespräch im Elysée-Palast. Bild vergrößern Die Kanzlerin im Bild Foto: Bundesregierung/Bergmann

Beide Länder wollen die Zusammenarbeit intensivieren. In Paris wurden daher weitere Projekte im Bereich Bildung und Kultur, Verteidigung und Sicherheit sowie Wirtschaft und Soziales vereinbart.

Beide Länder wollen die Zusammenarbeit intensivieren. In Paris wurden daher weitere Projekte im Bereich Bildung und Kultur, Verteidigung und Sicherheit sowie Wirtschaft und Soziales vereinbart. Bild vergrößern Die Kanzlerin im Bild Foto: Bundesregierung/Bergmann

Merkel und Macron besuchen ein Jugendzentrum als Projektpartner des Deutsch-Französischen Jugendwerks. Den Jugendlichen stellt sie sich auf Französisch vor.

Merkel und Macron besuchen ein Jugendzentrum als Projektpartner des Deutsch-Französischen Jugendwerks. Bild vergrößern Die Kanzlerin im Bild Foto: Bundesregierung/Bergmann

Die sich anschließende Gelegenheit zum Selfie mit der Kanzlerin lassen sich die Jugendlichen nicht entgehen.

Die Gelegenheit ein Selfie mit der Kanzlerin zu machen, lassen sich die Jugendlichen nicht entgehen. Bild vergrößern Die Kanzlerin im Bild Foto: Bundesregierung/Bergmann

Am Abend begrüßt die Kanzlerin auf Schloss Meseberg das Diplomatische Corps zum traditionellen Jahresempfang. Eingeladen sind die Botschafterinnen und Botschafter der in Deutschland akkreditierten Staaten.

Am Abend begrüßt die Kanzlerin auf Schloss Meseberg das Diplomatische Corps zum traditionellen Jahresempfang. Eingeladen sind die Botschafterinnen und Botschafter der in Deutschland akkreditierten Staaten Bild vergrößern Die Kanzlerin im Bild Foto: Bundesregierung/Schacht

Zum Internetauftritt

Integration die allen hilft, Integrationskampagne Zum Internetauftritt Foto: Bundesregierung

Zum Bericht der Bundesregierung

Bericht der Bundesregierung zur Lebensqualität in Deutschland Zum Bericht der Bundesregierung Foto: Bundesregierung

Rundgang durchs Kanzleramt

dummy-306-1 Rundgang durchs Kanzleramt Foto: dummy-306-1